Art. Nr. 129#18
2018er Grauer Burgunder "Löß"
halbtrocken
Schon die hellgelbe, goldgesprenkelte Farbe des Grauburgunders deutet auf seine reichen Aromen hin: in der Nase schmeichelt er mit dem Duft von vollreifen gelben Früchten, hauptsächlich Mirabelle, während auf der Zunge Quitten und reife Apfelnoten dominieren. Durch seine mineralische Säure und ausgewogene Süße bleibt dieser körperreiche Wein dabei spannend und lebendig.

Zu einer Geflügeleberpastete mit Brioche oder einem Feldsalat mit Äpfeln, Rosinen und Speck lässt er sich sehr gut kombinieren, harmoniert aber auch hervorragend mit Hähnchen in Weißweinsoße oder rosa gebratener Entenbrust mit Trauben.

Geschmack und Empfehlung:
8-10° Celsius

Empfohlene Trinktemperatur:
8-10° Celsius

Alkohol:
13,5 vol. % / Restzucker: 12,7 g/l / Säure: 6,4 g/l

In 0,75 Liter-Flasche
Verschluss: Stelvin Schraubverschluss