Art. Nr. 096#17
2017er Dornfelder "Lehm"
halbtrocken
Tiefrot, mit hellen Reflexen besticht dieser Wein durch die Aromen schwarzer Beeren, vor allem Brombeere, gepaart mit einer würzigen Note nach Lakritz und Süßholz. Geschmacklich präsentiert er eine üppige reife Frucht nach Johannisbeere, Kirsche und Brombeere und eine dezente Süße mit gut eingebundenen Holzaromen.

Perfekt harmoniert dieser Wein mit Wildgulasch und anderen Schmorgerichten mit Wild, vor allem, wenn sie eine süßlich-fruchtige Note oder Beilage haben.

Empfohlene Trinktemperatur:
16-18°C

Alkohol:
13,0 vol. % / Restzucker: 12,0 g/l / Säure: 5,7 g/l

In 0,75 Liter-Flasche
Verschluss: Kork