Art. Nr. 413
2009er Lemberger "Frankweiler Biengarten"
trocken

Geschmack und Empfehlung:
Tiefrote Farbe, dichte und reife Aromen von Schwarzkirsche, Pflaume und Waldbeeren. Deutliche Mineralität und Frische entfalten sich im Glas. Ideal zu Wildfleisch, Lamm und aromatisch zubereitetem Rindfleisch.

Empfohlene Trinktemperatur:
16-18° Celsius

Alkohol:
14,5 vol. % / Restzucker: 0,3 g/l / Säure: 6,4 g/l

In 0,75 Liter-Flasche
Verschluss: Vino-Lok-Glasstopfen

Lage:
Die Trauben des Lemberger stammen aus den Spitzenlagen Frankweiler Biengarten. Die 13 Jahre alte Anlage steht auf einem kalkhaltigen Lehmboden.

Ausbau:
Die Trauben werden von Hand in mehreren Selektionsschritten gelesen und dann auf der Maische vergoren. Nach der Gärung durchlief der Wein einen biologischen Säureabbau um die Säure zu harmonisieren und wurde dann nach fünf monatigem Hefelager gefüllt.