Art. Nr. 108#18
2018er Spätburgunder
Rotwein trocken
Ein sortentypischer Spätburgunder mit rubinroter Farbe und fruchtbetonter Nase. Hier dominiert der Duft nach Himbeeren und Sauerkirschmarmelade, untermalt von einer leicht würzigen Note, die den vollmundigen Körper bereits erahnen lässt. Am Gaumen präsentiert sich dieser Spätburgunder weich, rund und geschmeidig mit einer angenehmen Kombination aus reifen Fruchtaromen, weichen Tanninen und Fülle im Geschmack.

Das sagt der Koch: Rehbraten mit Sauerrahmsoße und Preiselbeeren, sonstigen Wildgerichten mit fruchtiger Note, Ente asiatisch zubereitet, Bratwurst mit Rotkohl

Empfohlene Trinktemperatur:
16-18 Grad

Alkohol:
12,5 vol. % / Restzucker: 7,1 g/l / Säure: 5,6 g/l

In 1,0 Liter-Flasche
Verschluss: Schraubverschluss