Art. Nr. 113#19
2019er Müller Thurgau
trocken
Ein betörender Duft nach schwarzer und roter Johannisbeere und Stachelbeere macht schon beim ersten Hineinriechen Lust auf mehr. Im Geschmack sehr trocken mit einer kräftigen, mineralischen Säure, wodurch die Fruchtaromen noch betont werden und diesen Müller-Thurgau zu einem spannenden, vielseitigen Essensbegleiter machen.

Ein Wein, der sowohl leichtere Vorspeisen, wie einen Meeresfrüchte-Salat, Austern oder Räucherlachs begleiten kann, als auch gedämpften oder gebratenen Fisch. Hervorragend passt er auch zu einer sommerlichen Pasta al Limone oder Tapenade. Fans der asiatischen Küche kombinieren ihn zu Sushi oder thailändischen Salaten

Alkohol:
12,5 vol. % / Restzucker: 9,6 g/l / Säure: 6,8 g/l

In 1,0 Liter-Flasche
Verschluss: Schraubverschluss